PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION (PMR)

NACH JACOBSON


Durch An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers herbeigeführt.

Ziel ist, eine Senkung der Muskelspannung zu erreichen und eine bessere Körperwahrnehmung.
Durch die Entspannung der Muskulatur können auch andere Zeichen körperlicher Unruhe reduziert werden, wie z.Bsp. Herzklopfen, Schwitzen oder Zittern.

Es können Muskelverspannungen aufgespürt und behoben werden und dadurch Schmerzzustände verringert werden.